GAME INFO

Das Online Feuerwehr Puzzle

Unser Feuerwehr Puzzle steht jedem kostenlos zum Spielen zur Verfügung. Wir haben hier wieder eine kleine Auswahl für euch getroffen und wünschen euch viel Spaß bei unserem Feuerwehr Puzzle. Mit dabei sind Feuerautos aus New York und aus Deutschland, alt und neu, eine Sammlung, die jedes Feuerwehrherz schneller schlagen lässt.

Kostenlos online spielen

Alle Spiele auf dieser Plattform sind kostenlos, so auch das Feuerwehr Puzzle. Du kannst das Puzzle auf dem Computer und auf einem Touchscreen-Gerät spielen, so z.b. auf Deinem Handy. Folge den Anweisungen im Spiel, drehe ggf. Dein Gerät, damit Du das Spiel auf Deinem Device starten kannst. Im Spiel selbst hast Du die Möglichkeit aus 6 Motiven zu wählen und kannst dabei aus 4 Schwierigkeitsgraden wählen. Zudem kannst Du die Schwierigkeit drosseln, indem Du die Puzzleteile in die richtige Stellung bringen kannst und durch das Einblenden des Motives im Hintergrund.

Fakten zur Feuerwehr

Wir möchten auch ein wenig Text der Feuerwehr widmen, um dieses tolle Feuerwehr Puzzle Spiel abzurunden. Die vermutlich erste Berufsfeuerwehr wurde 1686 in Wien gegründet. Ab dem 18 Jahrhundert aus der bürgerlichen Revolution entstanden vielerorts Rettungsgesellschaften, die als Vorläufer der heutigen Feuerwehr anzusehen war. In den USA wurden Mitte des 19 Jahrhunderts die ersten privatwirtschaftlichen organisierten Berufsfeuerwehren gegründet. Die Geschichte begann aber schon weit vorher zur Römer Zeit Kaiser Nero. Statt mit Schläuchen oder Löschfahrzeugen wurde mit Eimer, Schwämmen, Lappendecken, Spritzen und ähnlichen Gegenständen gelöscht. Schon im Mittelalter, waren Gemeinden dazu verpflichtet , den Brandschutz aufzubauen. Einer der ältesten bekannten Feuerordnungen wurde 1086 in Meran aufgestellt. Im 16 Jahrhundert wurde dann der Schlauch erfunden zunächst aus genähtem Leder, dies war natürlich ein großer Vorschritt. Die älteste Feuerwehr in Deutschland war übrigens aus der Stadt Saarlouis 1811. Die Feuerwehr im heutigen Sinn entstand aber erst im Mitte des 19 Jahrhunderts.